Paula Nowak, Studienleiterin für Religionspädagogik mit Schwerpunkt Mediendidaktik, AKD der EKBO
mindestens
5 Beiträge
im Materialpool

Anzahl der Materialien: 5 Material Aufrufe insgesamt: 3386
| Anzahl der Materialien: 5 | Material Aufrufe insgesamt: 3386 |
Treffer

“Bigger than life”

Lebensgeschichten im Film

Ein etwas weiter gefasstes Verständnis des klassischen Genre Biopic soll in diesem Artikel dazu dienen, Lebensgeschichten im Film zum Thema Vorbilder vorzustellen. Biopics oder auch biografische Spielfilme bedienen sich historischer Vorlagen, welche filmisch neu inszeniert werden. Die mediumspezifische Schwierigkeit dabei ist die vermutliche Nähe zur historischen Wahrheit und somit die Frage nach einer authentischen Geschichtsvermittlung.…

Eva Lezzi: Die Jagd nach dem Kidduschbecher

Unterrichtsidee zu einem Jugendroman

Paula Nowak stellt das Buch vor und gibt didaktische Hinweise. Im Zentrum dieses Jugendbuches stehen die unterschiedlichen Sichtweisen der Familienmitglieder zu den politischen Ereignissen im Nahen Osten. Nachdem die Schüler*innen die Hintergründe des Nahostkonflikts erörtert und diskutiert haben, sollen sie diese in einem zweiten Schritt mit dem Jugendbuch in einen Zusammenhang bringen. Im Zentrum stehen…

From #hateSpeech to #hopeSpeech

Bildquelle: Pixabay

Jugendliche im Umgang mit Online-Hass stärken

Der Workshop ist ein vom Projekt NetzTeufel (Ev . Akademie zu Berlin) entworfenes Offlinemodul zum Thema Hate Speech, das unter freier Lizenz im Netz zur Verfügung steht .1 Es beinhaltet die Vorlagen für die fiktive Social- Media-Plattform “Diss Kurs” (M1, M2), mögliche Reaktionsformen (M3, M4) und eine Präsentation zur Unterstützung beim Durchführen . Zudem kann…

Wer bin ich? Ein Selfie-Projekt

Projektbeschreibung

Ein Jugendfotoprojekt zum Thema Identität. Das Phänomen Selfie ist so präsent in unserer Gesellschaft, dass es jetzt sogar den Weg in den Duden gefunden hat. Beim Phänomen Selfie handelt es sich jedoch nicht nur um einen Alltagstrend. Es bietet vielfältige pädagogische Anknüpfungspunkte. Herausgegeben von: AKD: Amt für kirchliche Dienste in der EKBO