Rechtspopulismus und christlicher Glaube

EZW-Texte 256 / 2018

Unter den besonderen Bedingungen der Corona-Zeit hat die EZW einige Texte, die sich aktuellen Themen widmen, zum kostenlosen Download freigegeben. Zu dieser kleinen Reihe gehört auch dieses Heft, das folgende Kapitel umfasst: Rechter Nationalismus und das Christentum Christen in der AfD Kirchen und Rechtspopulismus in Deutschland und Österreich Fallen der Erzählbarkeit Wovon sich rechter und…

forum erwachsenenbildung 2018, Heft 2

Religiösen Sentiments entgegentreten

Zeitschrift der DEAE Religion gerät zunehmend zwischen die Fronten gesellschaftlicher Auseinandersetzungen um Migration, Pluralität und sich verändernder Mehrheits-, Macht- und Bildungsverhältnisse. Von populistischen Gruppen wird sie vereinnahmt, Religion wird als Legitimation für nationale und kulturelle Ressentiments missbraucht und ihr Wort wird in einfältiger Weise ausgelegt. Anderseits wird Religiosität in Bausch und Bogen verdächtigt, übergriffig, intolerant…

Befehlsempfänger Gottes – Evangelikale in Deutschland

Bildquelle: www.ndr.de

Über evangelikalen Einfluss in Kirche und Politik

Bibeltreu, streng konservativ, antimuslimisch: Der Einfluss der Evangelikalen in Deutschland wächst. Die ausführliche Sendung bringt viele Originalstimmen aus verschiedenen "Lagern" zum Hören. Ein Schwerpunkt liegt auf den Verquickungen Evangelikaler mit der AfD. Ausgewählte Auszüge können auch im Oberstufenunterricht eingesetzt werden. Die Sendung dauer 52 Min. Man kann die Sendung über den Button "Download" anhören oder…

Planet Schule: Rechtsextremismus

Bildquelle: Pixabay

Videos und Hintergrundinformationen

Planet Schule bietet folgendes Multimedia-Paket an: Sendungen Rechtsextremismus Infomodule: Rechtsextremismus Hintergrundinformationen Rechtsextremismus heute Dimensionen des Rechtsextremismus Wege aus dem Rechtsextremismus Unterrichtsvorschlag Was tun gegen Rechtsextremismus? Links und Literatur Rechtsextremismus  

Die AfD und ihr politisches Spiel mit Kultur und Religion

Artikel von Alexander Häusler, Ulli Jentsch, Eike Sanders. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 2, Jahr 2018

Die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) erzielt ihre Wahlerfolge mittels eines rechtspopulistischen Kulturkampfes gegen gesellschaftliche Toleranz und multikulturelle Vielfalt und hat sich damit mittlerweile zu einem neuen parteipolitischen Dach einer erstarkten, völkisch-nationalistischen Bewegung entwickelt. Zugleich versucht die AfD durch die Inanspruchnahme von rechten Schlagworten wie der „Verteidigung des Abendlandes“ in kirchlichen Kreisen an Einfluss zu…