“Mit Abstand” – Übungen zum Schuljahresende

Aus der Reihe "10-Minuten-Übung" von Gerda Gertz

Die im Folgenden vorgestellten Übungen wurden speziell für Corona-und Erkältungszeiten ausgewählt und auf das Schuljahresende bezogen. Sie gewährleisten Abstand, denn sie werden von den Schülerinnen und Schülern alleindurchgeführt. Es werden nur Gegenstände benötigt, die die Schüler*innen selbst dabeihabenoder die nach der Nutzung weggeworfen werden können. Ausführliche Beschreibungen aller Übungen sind auf der RPZ-Homepagezu finden: https://www.rpz-heilsbronn.de/arbeitsbereiche/mittelschule/unterrichtspraxis/10-minuten-uebungen/…

Möglichkeiten Individueller Förderung im Unterricht

Anregungen für die Praxis

"Gezielte individuelle Förderung ist am leichtesten im Team zu bewältigen, da sich die Lehrer absprechen und arbeitsteilig vorgehen können. Individuelle Förderung kann aber auch von jedem Lehrer und jeder Lehrerin im Unterricht umgesetzt und entsprechende Angebote gemacht werden. Im Folgenden werden ein paar kleine, unaufwändige Möglichkeiten aufgezeigt, mit denen individuelle Förderung möglich wird."

Evaluation/Feedback

WiReLex-Artikel

Artikel von Hartmut Lenhard im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Anekdote 2. Begriffe und Abgrenzungen 3. Ziele, Formen und Anwendungsbereiche 4. Zum Stand der Forschung 4.1. Erziehungswissenschaft 4.2. Religionspädagogik 5. Evaluation und Feedback in der Praxis 5.1. Evaluation 5.2. Feedback 6. Problemanzeigen und Desiderate Literaturverzeichnis Erziehungswissenschaftliche Literatur Literatur und Instrumente…