Treffer

Leitprinzip: Soziale Gerechtigkeit in Politik/Wirtschaft | Schülerlexikon | Lernhelfer0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ein Artikel auf Lernhelfer.de

Soziale Gerechtigkeit ist ein zentraler Grundwert und oberstes Ziel des Rechtsstaates und damit Teil des allgemeinen Gerechtigkeitsbegriffs: Als Ordnungs- und Verteilungsprinzip unterliegt soziale Gerechtigkeit ständigen Wandlungen und muss immer wieder neu bestätigt werden. Sie hat eine philosophische, politische und rechtliche Dimension. Ein Artikel im Schülerlexikon Lernhelfer.de

Bildquelle: www.lernhelfer.de

Schlagworte: Aristoteles, Besitz, Bürgerliche Gesellschaft, Chancengleichheit, Gerechtigkeit, Gleichheit, Privateigentum, Soziale Gerechtigkeit, Sozialstaat, Verteilung

Diakonie-Charta für ein Soziales Europa0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Diakonie Deutschland

Positionspapier

Ohne ein starkes gemeinsames soziales Engagement wird die Europäische Union keine Zukunft haben. Dies ist die Meinung der Diakonie und aus diesem Grund hat sie eine Charta auf den Weg gebracht, die am Anfang eines Diskussionsprozesses stehen soll. Dieses Papier könnte für die Sekundarstufe II von Interesse sein: zum einen stellt es zusammenfassend die verschiedenen…

Schlagworte: Diakonie, Europa, Gemeinschaft, Sozialstaat