Die inszenierte Empörung – Der 9. November 1938

Zum Material URL in Zwischenablage
Reihe "Themen und Materialien" der bpb als Download

“Der 9. November 1938 ist ein einschneidendes Datum in der deutschen Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts. Die “Reichspogromnacht” stellt einen vorläufigen Höhepunkt der Judenverfolgung im nationalsozialistischen Deutschland dar…
Die vorliegenden Materialien sollen dazu dienen, einen Projekttag zum 9. November 1938 zu ermöglichen. Bereitgestellt werden in 5 Kapiteln Grundinformationen (Kap. 1) sowie ausgewählte Quellen und Materialien (Kap. 2-5) zu Vorgeschichte, Ablauf und Folgen des Novemberpogroms und zu seiner historischen Einordnung in den Kontext der NS-Judenpolitik.”

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Bildungskontext

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar