Interreligiöser Dialog

Zum Material URL in Zwischenablage
EZW-Artikel

In diesem Artikel aus dem Lexikon der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) schreibt Friedmann Eißler über das Stichwort „Interreligiöser Dialog“ in der Einleitung:”Der interreliöse Dialog (…) ist zunächste Ausdruck tiefgreifender Veränderungen auf verschiedenen Gebieten der Weltpolitik,der Weltwirtschaft,der Kulturkontakte und damit auch in den Beziehungen der Religionen seit dem zweiten Weltkrieg. Die Notwendigkeit und die Dringlichkeit des interreligiösenen Dialogs verdeutlichen die weltweit zunehmenden Tendenzen, politische und soziale Konflikte aller Art religiös zu legitimieren bzw. zu instrumentalisieren…”

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Friedmann Eißler

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar