“Kein Haus zum Leben”

Quelle: www.rpi-ekkw-ekhn.de : RPI_Impluse_1-2018_10_Kein_Haus_zum_Leben.pdf

Herkunft

Dieses Material gehört zu: 2018|1 rpi-impulse 'Erzähl mir was'

Die Schülerinnen und Schüler erleben in einer materialgestützten Erzählung die Geschichte der NS-Euthanasiemorde am Beispiel des Opfers Theodor K. Sie setzen sich in differenzierten Zugängen vertiefend mit dieser Geschichte auseinander, gestalten dazu eine Erinnerungslandschaft und feiern eine Gedenkstunde.   Zusatzmaterial: M1 Geschichtenmaterialien M1b Komplette Geschichte”Kein Haus zum Leben” M2 Brief Mehr Anzeigen
Material herunterladen URL in Zwischenablage Dieses Material ist Teil folgender Themenseiten:
Inklusion

Bildungsstufen

Sekundarstufe , inklusiver Unterricht.

Medientypen

Unterrichtsentwurf, Zeitschrift/Buch

Schlagworte

Euthanasie, Mord, Nationalsozialismus

Verfügbarkeit

Zur nicht kommerziellen Wiederverwendung gekennzeichnet frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar