Schul-Offensive gegen Fake News

Zum Material URL in Zwischenablage
16 Videos mit Unterrichtsmaterialien für 10-14 Jährige sowie 14-19 Jährige auf schule.at

Damit die Wahrheit zwischen echten Tatsachen und Falschmeldungen nicht verloren geht, wurde vom Bildungsministerium in Österreich in Kooperation mit Saferinternet.at und Mimikama eine Informationsoffensive gestartet.

Es gibt nun eine von Mimikama erstellte 16 teilige Videoreihe für die Sekundarstufe I und II samt dazugehörigen Unterrichtmaterialien, die einen leichteren Zugang zu den Kernthemen schaffen soll. Gemacht für die Praxis, um mit den Videos einen Impuls für ein bestimmtes Thema zu schaffen, welches dann detailliert als Unterrichtsmaterial mit den SchülerInnen besprochen werden kann.

Die Themen: Cybermobbing, Dein digitales Ich, Fake, Medienkompetenz, Suchmaschinen, Onlinesuche und Impressum, Filterblase sowie Social Bots

Insofern ist der Titel „Offensive gegen Fake News“ etwas verwirrend, denn letztendlich geht es um die grundsätzliche Auseinandersetzung und den Kompetenzerwerb bezüglich sozialer Medien im Netz. Dafür bieten die Materialien eine gute Ausgangsbasis – wenn man auch aufpassen muss, dass rechtliche Grundlagen z.B. nicht einfach nach Deutschland übertragbar sind.

Schule.at ist eines der größten Bildungsportale für PädagogInnen im deutschsprachigen Raum.  Es bietet nachhaltiges, qualitätsgesichertes Wissen und ein vielfältiges Angebot an fachspezifischen und bildungsrelevanten Informationen sowie  Lehr- und Lernmaterialien.

Schule.at ist ein Service der Education Group – das führende Projektzentrum am österreichischen Bildungssektor.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Verfügbarkeit

Zur nicht kommerziellen Wiederverwendung gekennzeichnet frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar