Treffer

Inklusion: Jeder anders, alle gemeinsam0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Christoffel-Blindenmission (CBM)

Unterrichtsvorschlag ab Klasse 9, mPublish Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V.

Die CBM schreibt zu dieser neuen Form des Angebots: Dieser digitale Lernbaustein ab Klasse 9 beschäftigt sich mit dem Thema Inklusion: Was bedeutet Inklusion? Welchen Barrieren begegnen Menschen mit Behinderungen alltäglich und wie kann man diese abbauen? Wie kann eine inklusive Schule aussehen? Und: Wie kann man selbst dazu beitragen, dass Inklusion gelingt? Das Ziel…

Bildquelle: s3.eu-central-1.amazonaws.com

Schlagworte: Behinderung, Inklusion, Vorurteil

Berliner Unterichtsmaterialien Ethik Heft 20 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

LISUM

Unterrichtskonzepte für den Ethikunterricht in der 7. Jahrgangsstufe

Dieses Heft für den Ethikunterricht umfasst folgende Themen: Was ist ein guter Freund? Du bist anders! - Diskriminierung Was heißt 'behindert'? Was du nicht willst - Die Goldene Regel Unterrichtsmethoden

Schlagworte: Behinderung, Diskriminierung, Freund, Freundschaft, Goldene Regel, Mobbing

Behindert sein oder behindert werden?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Georg Eckert Institut - Zwischentöne

Die Bedeutung der Gesellschaft für Inklusion - Unterrichtsmodule

  Die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung in Regelschulen, aber auch in der Gesell­schaft im Allgemeinen, stellt ein Menschenrecht dar. Dieses Modul verfolgt das Ziel, Vielfalt mit dem Fokus auf Beeinträchtigung als „Normalfall“ der Gesellschaft zu zeigen. Die Schüle­rinnen und Schüler (SuS) sollen mittels möglichst inklusiver und lebensweltnaher Materialien eigenständig Bilder von Menschen mit Beeinträchtigung…

Schlagworte: Behinderung, Inklusion

Dossier: Kinder mit Behinderung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Die Sternsinger

Dossier des katholischen Kinderhilfswerkes "Die Sternsinger"

Wie leben Kinder mit Behinderung weltweit? Welche Rechte haben sie? Wie werden sie wahrgenommen? Was ist für sie wichtig? Wie kann Inklusion gelingen? Informativ und anschaulich bietet das Dossier mit Fachbeiträgen und Berichten Antworten auf diese und weitere Fragen und vertieft das Thema der Aktion Dreikönigssingen 2019. Kinder und Eltern kommen zu Wort sowie Projektpartner…

Bildquelle: shop.sternsinger.de

Schlagworte: Behinderung, Inklusion, Kind

Jugend und Behinderung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Selbsthilfe-Kanal auf YouTube der BAG

Auf diesem Kanal berichten Jugendliche mit einer Behinderung, wie sie ihren Weg ins Berufsleben finden oder gefunden haben. Die Videos dauern etwa drei bis sechs Minuten.  

Bildquelle: yt3.ggpht.com

Schlagworte: Behinderung, Beruf

Medienbildung für alle0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

GMK

Digitalisierung.Teilhabe.Vielfalt.

Digitalisierung und die entsprechende Medienbildung gehen uns alle an. Wie kann Medienpädagogik den gesellschaftlichen Prozess der Inklusion begleiten? Welche Ansätze und Methoden gibt es bereits? Und welche Voraussetzungen und Unterstützung müssen gegeben sein, um inklusive Medienbildung umzusetzen und weiterzubringen? Verschiedene Perspektiven und Ansätze in den "Schriften zur Medienpädagogik 55" der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur.

Schlagworte: Behinderung, Chancengleichheit, Inklusion, Medienbildung, Menschenrecht

Kopfsprung in zu flaches Wasser0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

chrismon

Bericht über zwei junge Männer, deren Leben sich grundlegend änderte

Von einer Sekunde auf die nächste: querschnittgelähmt. Und jetzt? Kann man so weiterleben, will man?

Schlagworte: Behinderung, Inklusion, Schicksal, Unfall

Die Gebärdensprache0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kurt Mikula

Lied des Monats Juli 2019

Kurt Mikula schreibt zu seinem Angebot: "Hier findest du zum Lied "Die Gebärdensprache ist nicht schwer" das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video und die Noten. Ebenso zwei Videos zur Gebärdensprache und eine Kopiervorlage für das Fingeralphabeth. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind." Ein Lied, das besonders Grundschüler/innen viel Spaß machen dürfte! [embed]https://youtu.be/u58x_oGjRlw[/embed]

Bildquelle: www.mikula-kurt.net

Schlagworte: Behinderung, Gebärdensprache

Erklär mir deine Behinderung, Hanna Kamrat0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Erklär mir die Welt

Audio, 36':26''

Wie ist das, sein ganzes Leben lang auf fremde Hilfe angewiesen zu sein? Hanna Kamrat erzählt über ihr Leben - und wie wir als Gesellschaft mit dem Thema Behinderung umgehen. Sie ist Vizepräsidentin der Lebenshilfe und Selstvertretungs-Beirätin. Sie sitzt seit sie 5 ist im Rollstuhl.

Schlagworte: Behinderung

Dis/ability Studies0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex

WiReLex-Artikel

Artikel von Markus Schiefer Ferrari im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Einführung 2. Grundlagen der Dis/ability Studies 2.1. Anfänge der Dis/ability Studies 2.2. Behinderungsmodelle 2.2.1. Individuelles bzw. medizinisches Modell 2.2.2. Soziales Modell 2.2.3. Kulturelles Modell 2.3. Behinderung neu denken 3. Kultur-/Geisteswissenschaften und Dis/ability Studies 3.1. Literaturwissenschaft 3.2. Dis/ability History 3.3.…

Schlagworte: Behinderung